www.Hautarzt-Panketal.de

Hautarzt Dr. med. Norbert Behnke

Facharzt für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
zertifizierter Berufsdermatologe (ABD), Neurodermitistrainer (AGNES)

Leistungen

Dr. Behnke berät und behandelt alle Hautkrankheiten wie Ekzeme, Warzen, Akne, Rosacea usw. Sein besonderes Augenmerk liegt auf der modernen Behandlung von Neurodermitis und Psoriasis. Weitere Schwerpunkte bilden die Allergiebehandlung und Hyposensibilisierung, die Behandlung von Geschlechtskrankheiten und die Berufsdermatologie.

Zusätzlich ist Dr. Behnke Facharzt für Naturheilverfahren, für Homöopathie und für Sportmedizin.

Auch die Kinderdermatologie liegt ihm am Herzen.

Hautkrebsvorsorge

Das Screening zur Hautkrebsvorsorge mit dem Dermatoskop ist selbstverständlich Teil unseres Praxisangebots.

Für die komplette Hautkrebsvorsorge bieten wir zusätzlich eine ganzheitliche EDV-gestützte Hautkrebsvorsorge an. Das Fotofinder-System (Body-Mapping und Mole-Analyzer) fertigt von Ihrer gesamten Hautoberfläche Übersichtsaufnahmen, Leberflecke werden markiert und zusätzlich in Großaufnahme fotografiert. Anschließend werden sie vom Programm zusätzlich zum geschulten Auge von Dr. Behnke analysiert. Bei späteren Aufnahmen nach 1-2 Jahren werden die aktuellen mit den alten Bildern verglichen. So werden Veränderungen leicht erkannt. Gerade bei Menschen mit sehr vielen Leberflecken ein sinnvolles Instrument zur Beobachtung, Kontrolle und für ein sicheres Gefühl.

Tumorbehandlung

Tumorbehandlungen inkl. der dazugehörigen Operationen führt Dr. Behnke in einem ambulanten OP-Zentrum in Bernau selbst durch. Für notwendige größere Operationen arbeiten wir eng mit der Dermatologischen Abteilung des Helios-Krankenhauses in Berlin-Buch zusammen.

Laserbehandlungen

In der Praxis stehen für Sie diverse Lasersysteme mit einem breiten Anwendungsspektrum zur Verfügung. Damit lassen sich viele störende Hautveränderungen wie Warzen, Besenreiser, Nagelpilz, Pigmentflecken, Keratosen, Narben, Hämangiome und Talgdrüsen entfernen. Sowohl Jugendsünden in Form von Tattoos können entfernt werden, als auch alterungsbedingte Erscheinungen wie Haare an unerwünschten Stellen oder faltige Haut.

Medizinische Kosmetik

Unsere sehr gut ausgebildete Kosmetikerin berät und behandelt bei Problemhaut mit Akne, Rosacea oder sehr sensibler Haut. Spezielle dermatologische Pflegeprodukte unterstützen dabei den Heilungsprozess. In der dunkleren Jahreszeit bieten wir auch Fruchtsäurepeelings an.

Ästhetische Dermatologie im Institut Panta Rhei

Angeschlossen an die Praxis bieten wir im Institut zahlreiche ästhetische Behandlungen an, um Ihre Haut jugendlich und frisch zu erhalten.

  • Behandlung mit Botulinumtoxin (Botox) - zum Beispiel für eine faltenarme Stirn, bei der die Mimik noch erhalten bleibt
  • Lipolyse - die Fettwegspritze schmilzt nicht nur unerwünschtes Fett ab, sondern entfernt auch wirkungsvoll Cellulite
  • Needling - der Nadelroller gegen Aknenarben und Fältchen lässt Ihren Teint strahlen
  • Mesotherapie - Hyaluronsäure wird mit Hilfe der Dermatic-Pistole in die Mesoschicht der Haut eingebracht und sorgt dort für ein glatteres Hautbild
  • PRP-Behandlung (auch Vampirlift genannt) - Wachstumshormone aus dem eigenen Blut, oberflächlich mit der Dermatic-Pistole in die Haut gespritzt, sorgen für die Neubildung von Kollagen und damit für glattere Haut
  • Filler - der Klassiker für mehr Volumen an Lippen, Wangen etc.
  • Vita-Balance-Kur - neues natürliches Material für Ihre Zellwände sorgt für eine Zellverjüngung von innen

Die Praxis ist zertifiziert vom ästhetischen Netzwerk Globalhealth. Das Netzwerk Globalhealth garantiert bei zur Anwendung kommenden Produkten höchste Standards und nutzt das Wissen vieler Mitglieder.

Die Behandlungsprotokolle aller Patienten werden anonymisiert ausgewertet. Durch die hohe Anzahl von Behandlungen der Netzwerkmitglieder können eventuell auftretende Nebenwirkungen oder seltene Behandlungsfolgen auf diese Weise schnell erkannt werden und fließen in die Fortbildungen mit ein.

Dr. Behnke und Anne Behnke haben für alle angebotenen Verfahren Fortbildungen durchlaufen und nehmen mehrmals jährlich an Auffrischungskursen teil.

Ästhetische Eingriffe jedweder Art werden sorgfältig geplant und abseits der normalen Sprechzeiten durchgeführt. Vor jedem Eingriff findet ein ausführliches Aufklärungsgespräch statt.

Für Preise fragen Sie bitte das Praxispersonal oder mailen Sie uns.


Kaltplasma-Behandlung

Kaltplasma ist ein noch relativ junges Verfahren in der Medizin, bei dem Argongas durch hohen Druck zu Plasma umgewandelt wird. Der Plasmastrahl wird über das zu behandelnde Areal geführt und ist schmerzfrei. Bislang nutzen nur sehr wenige Praxen bundesweit dieses Verfahren. Die Behandlung eignet sich insbesondere für schlecht heilende Wunden und stellt daher für „offene Beine“ eine sehr gute Therapievariante dar.

Der rbb drehte einen interessanten Bericht zur Wundbehandlung mit Kaltplasma in unserer Praxis, den Sie sich hier anschauen können: rbb-Mediathek